Haus & Grund Weinheim e.V.
Luisenstraße 22
69469 Weinheim

Tel. 06201 13040 + 62191
Fax 06201 183759

» E-Mail schreiben

Online-Vortrag am 18.11.2021

Thema: Was tun beim Kauf, Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie?

Mit diesem Beitrag in der Reihe der Online Vorträge über Zoom zeigt der Immobilienwirt Steffen Hinkel, welche Möglichkeiten Vermieter haben Ihre Immobilie langfristig in gute Hände zu geben. Er gibt Tipps zur besseren Vermarktung.

Steffen Hinkel berät Sie zur Präsentation des Objekts, denn eine gute Beschreibung ist das A und O bei der Vermarktung. Die Gestaltung des Kontaktformulars ist dabei genauso wichtig wie schließlich der Besichtigungstermin und die Auswahl der Mieter.

Sie erhalten einen ersten Überblick was Sie beachten sollten, wenn Sie privat Ihre Wohnung oder Ihr Haus vermieten oder verkaufen wollen. Gerne können Sie auch ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Das etwa halbstündige Zoom Seminar findet am Donnerstag den 18.11.2021 um 18:00 Uhr statt. Mitglieder von Haus & Grund Weinheim können sich per E-Mail spätestens bis 16.11.2021 in der Geschäftsstelle anmelden. Die Zugangsdaten werden Ihnen dann zugeschickt. Da die Teilnehmerzahl auf 100 begrenzt ist, ist der Vortrag ausschließlich für Mitglieder von Haus & Grund Weinheim.

Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Weinheim und Umgebung e.V.,

Luisenstraße 22, 69469 Weinheim,
Tel. 06201 13040,
E-Mail:

Videos zu Online-Vorträgen

Thema: "Steuerliche Hinweise zur vorweggenommenen Erbfolge und Testamentsgestaltung im Zusammenhang mit dem Immobilienvermögen"

Mit diesem Beitrag in der Reihe der Online Vorträge über Zoom zeigt der Steuerberater von Haus & Grund Weinheim, Christoph Dostal, welche Möglichkeiten aus steuerrechtlicher Sicht bei Testamentsgestaltungen beachtet werden sollten. Er gibt verschiedene Alternativen zur optimalen Gestaltung der vorweggenommenen Erbfolge an.

Sie erhalten so einen ersten Überblick über regelungsbedürftige Sachverhalte, die Sie im Rahmen einer steuerrechtlichen oder juristischen Erstberatung bei Haus & Grund vertiefen können.

Online-Vortrag vom 23.09.2021


Thema: "Die Absicherung des Ehegatten in der Vermögensnachfolge"

Der Fachanwalt für Erbrecht Matthias Hollenbach zeigt unterschiedliche Alternativen zur Versorgung des Ehegatten zu Lebzeiten oder von Todes wegen auf. Hierbei werden sowohl grundsätzliche Fragen zu Vorsorgeregelungen behandelt wie auch anhand von Beispielfällen erläutert was passiert, wenn solche Regelungen fehlen. Erfahren Sie mehr über geeignete und weniger geeignete Maßnahmen zur Versorgung des Ehegatten und deren Auswirkungen bei Eintritt des Erbfalles. Der Referent stellt Lösungsansätze für unterschiedliche Fallkonstellationen vor und zeigt deren Vor- und Nachteile auch unter Berücksichtigung steuerlicher Aspekte auf. Sie erhalten so einen ersten Überblick über regelungsbedürftige Sachverhalte, die Sie im Rahmen einer Erstberatung bei Haus & Grund Weinheim oder einer anwaltlichen Beratung vertiefen können.

»  Online-Vortrag vom 20.05.2021


Thema: "Neuerungen im Wohnungseigentumsrecht"

Die lange angekündigte Reform des Wohnungseigentumsgesetzes wurde Ende letzten Jahres umgesetzt. Das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) stammt ursprünglich aus dem Jahre 1951 und blieb jahrelang fast unverändert. Die letzte große Reform stammt aus dem Jahr 2007. Der Rechtsanwalt Michael Kempf erläutert bei diesem rund halbstündigen Online-Vortrag einige Veränderungen, die diese umfangreiche Reform mit sich bringt.

»  Online-Vortrag vom 15.04.2021

Veranstaltungsrückblicke im Überblick

Rückblick Mitgliederversammlung 2021

Ehrungen für 50 Jahre Mitgliedschaft

Verschmelzung mit Haus & Grund Ladenburg 2019 vollzogen

Tag der offenen Tür bei Haus & Grund Weinheim und Umgebung

Vortrag - Was Vermieter beim Datenschutz beachten sollten

Vortrag - Wie kann ich meine Immobilie übertragen?

Erste gemeinsame Mitgliederversammlung 2020

Wir sind für Sie da!

Haus & Grund Weinheim e.V.

Luisenstraße 22
69469 Weinheim

Tel. 06201 13040 + 62191
Fax 06201 183759

» Kontakt
» E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Dienstag + Donnerstag
  • 08.00 - 12.00 Uhr
  • 14.00 - 17.00 Uhr
  • weitere Termine nach Bedarf und telefonischer Vereinbarung